Grimm-Bilder Wiki
Markierung: sourceedit
Markierung: sourceedit
Zeile 5: Zeile 5:
 
Plancks Märchenillustrationen wurden bis in den 1950er Jahren veröffentlicht. Folgende Auflagen kann man konkreten Jahren zuordnen:
 
Plancks Märchenillustrationen wurden bis in den 1950er Jahren veröffentlicht. Folgende Auflagen kann man konkreten Jahren zuordnen:
 
<gallery captionalign="center">
 
<gallery captionalign="center">
Sammelband 1925 Loewe Verlag Willy Planck.jpg|[[Grimms Märchen (Sammelband, 1925, Loewe)|1925]]
+
Sammelband 1925 Loewe Verlag Willy Planck.jpg|[[Grimms Märchen (1925, Loewe)|1925]]
Sammelband 1936 Loewe Willy Planck.jpg|[[Hänsel und Gretel und andere Märchen der Brüder Grimm (Sammelband, 1936, Loewe Verlag)|1936]]
+
Sammelband 1936 Loewe Willy Planck.jpg|[[Hänsel und Gretel und andere Märchen der Brüder Grimm (1936, Loewe)|1936]]
Sammelband 1951 loewe.jpg|[[Grimms Märchen (Sammelband, 1951, Loewe Verlag)|1951]]
+
Sammelband 1951 loewe.jpg|[[Grimms Märchen (1951, Loewe)|1951]]
 
</gallery>
 
</gallery>
 
== Interner Link ==
 
== Interner Link ==

Version vom 21. Mai 2016, 20:28 Uhr

Willy Planck (* 12. Dezember 1870 in Stuttgart; † 1956 in Herrenberg) war ein deutscher Maler und Grafiker. Er gilt als einer der bedeutendsten und produktivsten deutschen Buchillustratoren der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Viele seiner Illustrationen wurden auch in den fremdsprachigen Ausgaben der Bücher verwendet, so dass der Künstler auch dem internationalen Publikum bekannt wurde.

Planck illustrierte für den Loewe Verlag in Stuttgart auch Märchen der Brüder Grimm. Die früheste Publikation mit Plancks Grimm-Illustrationen listet die DNB im Jahr 1921.

Plancks Märchenillustrationen wurden bis in den 1950er Jahren veröffentlicht. Folgende Auflagen kann man konkreten Jahren zuordnen:

Interner Link