Grimm-Bilder Wiki
Advertisement
Wilhelm Claudius Signatur.jpg

Wilhelm Ludwig Heinrich Claudius (* 13. April 1854 in Altona; † 25. September 1942 in Dresden) war ein deutscher Maler, Zeichner und Illustrator.

Wilhelm Claudius war der Urgroßneffe des deutschen Dichters Matthias Claudius. Dieser war für den jungen Maler-Nachfahren – neben Ludwig Richter – das geistig-künstlerische Vorbild.

Claudius lebte seit 1879 in Dresden, war Mitglied der Künstlerkolonie Goppeln und gehörte Ende des 19. Jahrhunderts zu den gefragtesten Illustratoren. Wilhelm Claudius war Mitglied im Deutschen Künstlerbund und unterrichtetet u. a. auch Maria Hohneck.

Neben vielen anderen Publikationen illustrierte er auch Märchen der Brüder Grimm. Diese Illustrationen erschienen in verschiedenen Sammelbänden.

Interner Link

Advertisement