Grimm-Bilder Wiki
Advertisement

Erich Gürtzig war ein deutscher Illustrator.

Er wurde 1912 geboren. Er studierte Grafik an der Hochschule für bildende Künste in Berlin-Charlottenburg und war ab 1949 als freischaffender Kinderbuchillustrator tätig. Dabei gestaltete er weit über 100 Bücher, darunter DDR-Kinderbuchklassiker wie Das Katzenhaus, Die drei Cäcilien und Hähnchen Schreihals. Regelmäßig arbeitete er für die Zeitschriften Bummi und die ABC-Zeitung.

Erich Gürtzig starb 1993 in Berlin.

Gürtzig und Grimm

In den 1950er Jahren erschienen im Kinderbuchverlag Berlin mehrere von Gürtzig gestaltete Einzelausgaben zu Grimmschen Märchen:

1981 erschien der Sammelband Vom Fischer und seiner Frau. Als Illustratoren des Bandes werden Erich und seine Frau Inge Gürtzig genannt.

Interner Link

Advertisement