Grimm-Bilder Wiki
Advertisement

Der Carlsen Verlag wurde am 25. April 1953 von Per Hjald Carlsen in Hamburg als Tochtergesellschaft des dänischen Illustrationsforlaget/PIB gegründet. Anfangs bestand das Programm in erster Linie aus Büchern über den Bären Petzi und seine Freunde, die bereits erfolgreich in verschiedenen deutschen Tageszeitungen abgedruckt wurden.

1954 erschienen die ersten Pixi-Bücher im Format 10 × 10 cm.

Ab 1956 erschien die Reihe Wunder-Bücher.

In beiden Reihen erschienen regelmäßig Einzelausgaben zu Grimms Märchen.

Advertisement